Fotogalerien

Katastrophenschutz Demonstration im Rahmen von EFEN

Dienstag, den 29 März 2016

Mit einer spektakulären Demonstration gaben die Pécser Polizisten ihre, durch die Teilnahme an der Police Medic Ausbildung erworbenen Kenntnisse wieder. Die Veranstaltung am 29. März 2016 wurde durch HÖK (Studentische Vertretung der ungarischen Studenten) der Medizinischen Fakultät der Universität Pécs organisiert. Ziel der Police Medic Ausbildung ist die Vorbereitung der Polizisten auf die Erkennung und Abwehr lebensbedrohlicher Situationen. Nach der theoretischen und grundlegenden praktischen Ausbildung wird der Schwerpunkt auf wahrheitsgetreue Situationsübungen unter physischen und psychischen Belastung gelegt. Die Verwirklichung der Ausbildung erfolgt auf der Grundlage einer Kooperationsvereinbarung zwischen der Universität Pécs und der ungarischen Polizei (ORFK), wobei das Institut für Verhaltenswissenschaften, das Institut für Anästhesiologie und Intensivtherapie, das Institut für Anatomie, und die Abteilung Operationale Medizin mitgewirkt haben.

Foto: Dávid Veréb, UP MF, Abteilung für Technische Unterstützung des Studium